Altenpflegehelferin/ Altenpflegehelfer

Staatlich anerkannte/r
Altenpflegehelfer/-in

Die Nikolaus-von-Weis-Schule bietet im Schuljahr 2020/2021 wieder die Ausbildung zur/m Altenpflegehelfer/-in an.

Aufgrund der neuen Ausbildung zum Pflegefachmann / zur Pflegefachfrau besteht auch im Bereich der Pflegehelferausbildung die Notwendigkeit einer Ausbildungsnovellierung.

Ab dem Schuljahr 2020/2021 wird in diesem Zuge auch die Altenpflegehelferausbildung in einem neuen Gewand erscheinen. Die gesetzlichen Vorgaben sind derzeit noch in der Bearbeitung (und werden nach deren Veröffentlichung auch hier bekanntgegeben).

Bitte kontaktieren Sie uns gerne bereits jetzt bei Interesse an der der Altenpflegehelferausbildung unter der Mailadresse pflege@bvw-stiftung.de. Wir informieren Sie dann gerne zu den uns bereits bekannten Zugangsvoraussetzungen und Modalitäten der Ausbildung.

Die Zusage eines Ausbildungsplatzes ist bereits möglich.

Eine Förderung über Bildungsgutschein wird von uns beantragt werden, sobald die gesetzlichen Vorgaben vorliegen. Vereinbaren Sie sich gerne bereits jetzt einen Beratungstermin bei einem Berater bei der Agentur für Arbeit oder bei dem für Sie zuständigen Jobcenter.

Download Flyer als PDF Datei

Arbeitsfelder

Pflegefachpersonen arbeiten in allen Bereichen der pflegerischen Versorgung:

Im Akutkrankenhaus in der Krankenpflege oder Kinderkrankenpflege, im ambulanten Bereich z.B. bei einem ambulanten Pflegedienst im
Bereich der Versorgung von Kindern, Erwachsenen und alten Menschen sowie im langzeitstationären Bereich z.B. im Pflegeheim in der Versorgung von Menschen aller Altersgruppen.

Laut einem Gutachten der Universität Bremen (siehe Artikel der Rheinpfalz vom 26.2.20) werden insgesamt 36 % mehr Pflegekräfte in Deutschland gebraucht. Vor allem im Bereich der Assistenzkräfte gibt es aktuell bereits einen Mangel von 69%! Das ist eine gravierende Entwicklung.

Wir bilden aus, auch im Bereich der Assistenzpflegekräfte.

Informieren Sie sich bei uns!

Sie haben noch Fragen?